D u n s c h t i g c l u b  

 

Homepage

Statistik

Sport Gästebuch Galerie E-Mail

 

Durchgeführt von Nori am 15. Februar 2024

 

                                      

 

die Mitglieder des Clubs

 

 

 

 

Beat

Nori

René Egon

 

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Es war einmal vor langer Zeit, 

vier Burschen machen sich bereit, 

ganz unbeschwert des Spieles wegen, 

gemeinsam einen Abend zu pflegen.

 

An einem ganz bestimmten Tag, 

wurde bestimmt und schnell war klar, 

der Donnerstag würde allen gehen, 

denn Mittwoch, will man Fussball sehen.

 

So war der "Dunschtigclub" gegründet, 

die vier im Spielen fest verbündet, 

trefffen sich, was für ein Segen 

um die Geselligkeit zu pflegen.

 

Es wurde gespielt, es wurde gelacht, 

was Leckeres auf den Tisch gebracht, 

einmal gesiegt doch auch verloren 

an diesem Abend neu geboren.

 

Den "Dunschticlub" gibt es noch heut 

sind nun schon älter die vier Leut 

doch wie ein Wunder an dem Tag 

werden sie jung, wie's einmal war.

 

Text: Beat Tschugmall

 

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________

Das Menu

 

 

Das Spiel

 

Jassreise Lissabon 2023

 

Das Dessert

 

 

nächster Treff

 

 

Die Tennis-Legenden

 

 

 

 

 

 

 

Der Apéro

 

 

 

 

 

Campari-Orange mit Lachs-Häppli und Oliven

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Menu

 

 

"Älplermagronen mit hausgemachtem Apfelmus und als Entreé einen gemischten Salat"

 

 

 

 

 

der schön gedeckte Tisch mit der Vorspeise 

 

 

 

 

 

die Set mit einem Ferrero Rocher

 

 

 

          

   

 

 

ein schweizer Wein um Essen

 

 

 

 

 

der feine gemischte Salat

 

 

 

 

 

alles schön angericht auf dem Teller

 

 

 

es war wieder seht gut, Ireni und Nori

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

s

Das Spiel 

 

 

"6 Nimmt"

 

 

 

 

jeder Spieler bekommt 10 Karten

 

gemischelt wurde dieses Mal maschinell

 

 

Am Anfang legt der Geber 4 Karten in die Mitte und die Spieler legen ihre gewählte Karte dort an.

Der Kartenwert muss immer höher sein, als die gelegte Karte vorgibt.

Hat man einen tieferen Wert, legt man die Karte vor der Reihe mit der Karte mit dem höheren Wert und muss alle Karten von dieser Reihe an sich nehmen.

Hat eine Reihe 5 Karten, so muss der Spieler, der die 6te Karte mit einem höheren Wert an diese Reihe liegt, die ganze Reihe zu sich nehmen.

Das Spiel endet, wenn ein Spieler 66 Hornochsen erreicht hat.

René sagt, dass sei noch nie sein Spiel gewesen.

Da Beat immer wieder viele Hornochsen "Schreiben" musste, war er plötzlich auf der Seite von René.

Am Ende gewann der Gastgeber knapp vor René.

 

 

wird in der Statistik nicht nachgeführt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

d

Das Dessert

 

 

 

 

Nougat-Schnitte und einen Café dazu

            

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

t

Nächster Treff

 

 

 

bim René

 

 

 

 

 

 

am Dunschtig 22. Februar 2024